JETZT
GRUPPENREISE
PLANEN!

Stadt Ansbach

Zu Besuch in der Residenzstadt

Jetzt anfragen
© Scanrail/stock.adobe.com

Stadt Ansbach


Johann-Sebastian-Bach-Platz 1
91522 Ansbach
akut@ansbach.de
www.ansbach.de
+49 (0) 981 51 - 243
+49 (0) 981 51 - 365
Städtereisen & Landpartien

Zu Besuch in der Residenzstadt

Während Gruppenreisen nach Mittelfranken bietet sich ein Ausflug in die Stadt Ansbach an. Die heutige Regierungshauptstadt von Mittelfranken war früher zugleich der Sitz des Grafen von Hohenzollern. Die Residenz Ansbach kann heute von den Gästen besichtigt werden. Die 27 Prunkräume erinnern an vergangene Tage. Auch der angrenzende Hofgarten hat seine Pracht bis heute nicht verloren. Ansbach ist aber auch für seine Veranstaltungen bekannt. Jährlich finden die Rokoko-Festspiele statt, welche das Leben von damals wieder erwachen lassen. Den Abschluss der Veranstaltung bildet ein Feuerwerk. Im Zwei-Jahres-Rhythmus findet die Ansbacher Bachwoche statt. An 10 Tagen werden unzählige Konzerte zu Ehren des Komponisten Johann Sebastian Bach gespielt. Auf Gruppenreisen nach Mittelfranken in die Stadt Ansbach empfiehlt sich auch ein Besuch des Markgrafenmuseums.
Stadt Ansbach

Zu Besuch in der Residenzstadt

Residenz Ansbach

Rokoko-Festspiele

Stadtführungen



Stadt Ansbach
Johann-Sebastian-Bach-Platz 1
91522 Ansbach
Tel.: +49 (0) 981 51 - 243
Fax: +49 (0) 981 51 - 365
GRUPPENREISEN
Melden Sie jetzt Ihre Gruppe an oder stellen offene Fragen: