JETZT
GRUPPENREISE
PLANEN!

Gruppenreisen nach Österreich – die Berge erleben

Ausflüge nach Linz – die Metropole in Oberösterreich genießen

© tsuguliev - stock.adobe.com

Es gibt viele schöne Regionen in Europa, doch Gruppenreisen nach Österreich sind immer ein besonderer Genuss. Wer sich für einen Urlaub in Österreich entscheidet, der kann sich auf eine wunderschöne Bergkulisse gefasst machen. Diese Urlaubsdestination zeichnet sich auf jeden Fall durch die atemberaubende Natur aus. Das Nachbarland hat sowohl im Sommer als auch im Winter viel zu bieten. Wer nicht nur Naturlandschaften genießen will, sondern sich auch nach Großstadttrubel sehnt, der sollte über einen Urlaub in Linz nahdenken. Denn die Stadt in Oberösterreich zeichnet sich durch Facettenreichtum aus.


Gruppenreisen nach Linz – die große Metropole in Oberösterreich

Die charmante Stadt Linz befindet sich in Oberösterreich und zeichnet sich primär durch das facettenreiche Stadtbild aus. Die Altstadt ist mittelalterlich geprägt und reich an Sehenswürdigkeiten. Die Stadt wurde durch die Gründerzeit stark geprägt, weshalb viele neoklassizistische und neobarocke Bauwerke in der Stadt zu finden sind. Das perfekte Gegenspiel bietet dann die moderne Architektur. Erholung ist in Linz ebenfalls möglich. Es gibt viele Grünflächen sowie Parks, die man bei den Busreisen nach Linz ansteuern kann. Dazu sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Linz zu finden. Insbesondere Kultur- und Kunstfans werden von den unzähligen Attraktionen begeistert sein. Wann genau man nach Linz reist, das kann man individuell entscheiden. Fakt ist, die Stadt begeistert sowohl im Sommer als auch im Winter mit einem besonderen Reiz. Doch gerade die Wintermonate bieten einige Überraschungen.

Busreisen nach Linz – den Christkindlmarkt am Hauptplatz besuchen

Unfassbar viele Ausflugsziele in Linz machen die Landeshauptstadt zu einer wahren Attraktion. Wer jedoch die Gruppenreisen nach Linz im Winter unternimmt, sichert sich die einmalige Chance, die Stadt im Weihnachtszauber zu erleben. In der Stadt gibt es etliche Weihnachtsmärkte, die zu einem Besuch einladen. Besonders schön ist, dass man sich in der Großstadt viel Mühe gibt, für ein weihnachtliches Ambiente zu sorgen. Das gelingt auch hervorragend. Ein Muss für die Gruppenreisen nach Linz ist definitiv ein Abstecher zu dem Christkindlmarkt am Hauptplatz. Den muss man einfach einmal gesehen haben.

Den Besuchern eröffnet sich eine atemberaubende Weihnachtswelt. Direkt auf dem Linzer Hauptmarkt ist der Weihnachtsmarkt aufgebaut. Die vielen Hütten sind aufwendig geschmückt und ebenso ansprechend beleuchtet. Es duftet herrlich nach Punsch und Glühwein und an jeder Ecke kann man die beeindruckenden Dekorationen bewundern. Der Christkindlmarkt am Hauptplatz von Linz hat sich schon seit jeher eher als Markt der Künstler und Kunsthandwerker verstanden. Der Besucher bekommt daher ein ganz besonderes Angebot präsentiert. Hier kann man von Hand gefertigten Christbaumschmuck, Glaswaren, Modeschmuck oder auch Töpferwaren vorfinden. Das sind also die idealen Bedingungen, wenn man die Gruppenreisen nach Linz für das Weihnachtsshopping nutzen will.

Darüber hinaus dürfen sich Besucher auch auf kulinarische Besonderheiten gefasst machen. Ob Glühwein oder Punsch – hier kommt jeder auf seine Kosten. Neben klassischen Bratwürstchen kann man sich auch die typischen Spezialitäten in Österreich ein bisschen genauer anschauen. Der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt ist ideal geeignet, sich mit der einheimischen Küche vertraut zu machen. Langeweile kommt bei Gruppenreisen nach Linz ganz bestimmt nicht auf. Dafür sorgt das abwechslungsreiche Rahmenprogramm. Es gibt viele verschiedene Aufführungen sowie Darbietungen, die man sich anschauen kann.

Sofern noch ein bisschen Zeit übrig ist, sollte man diese nutzen, sich auch die restlichen Weihnachtsmärkte in Linz ein bisschen genauer anzuschauen. Denn sobald es draußen kalt und winterlich wird, verwandelt sich Linz in ein wunderschönes Weihnachtsparadies. Die Weihnachtsmärkte sind alle sehr abwechslungsreich gestaltet und damit kann man sich sicher sein, dass man jederzeit neue Eindrücke sammelt. Bei einem Weihnachtsbummel durch Linz wird man seine Gruppenreisen nach Linz bestimmt ganz besonders genießen. Denn auch die Einzelhändler sind bemüht, für weihnachtliches Ambiente zu sorgen. Man kann also wirklich schöne Entdeckungen machen und sich hervorragend in Weihnachtsstimmung bringen. Es gibt kaum einen anderen Ort, an dem die Vorfreude auf Weihnachten so sehr steigt, wie wenn man die besinnliche Vorweihnachtszeit in Linz verbringt.

Busreisen nach Österreich – das Alpenland genießen

Wunderschöne Naturlandschaften locken Besucher aus aller Welt zu Gruppenreisen nach Österreich. Hier kann man entspannen, wandern und gleichzeitig auch Kultur und Geschichte erleben. Dieser Mix ist sicherlich ein Grund, warum die Urlaubsregion so gefragt ist. Nicht anders sieht es mit der Großstadt Linz aus. Ein facettenreiches Erscheinungsbild sorgt dafür, dass ein Kurzurlaub in Linz durchweg zum Erfolg wird. Bei den Betriebsausflügen nach Linz kann man sich nicht nur auf eine mittelalterliche Altstadt freuen, sondern noch viele weitere Attraktionen. Gerade bei Vereinsreisen nach Linz sind natürlich die Gruppenunterkünfte in Linz von besonderer Bedeutung. Da wären ausreichend Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die für Abwechslung sorgen. Als Alternative bieten sich die Hotels in Linz an, die mit einer großen Portion Komfort überzeugen.