JETZT
GRUPPENREISE
PLANEN!

Gruppenreisen nach Slowenien – landschaftliche Schönheit genießen

Ausflugsziele nach Slowenien – die Seele baumeln lassen

© Delphotostock - stock.adobe.com

Es gibt viele Reiseziele. Sicherlich liegen Gruppenreisen nach Slowenien nicht ganz vorne auf der Liste der beliebtesten Urlaubsregionen. Das ist allerdings ein Fehler. Denn wer einen Urlaub in Slowenien macht, der erlebt ein Land, das auf kleinster Fläche enorm viel Abwechslung zu bieten hat. Man kann in Slowenien einen entspannten Badeurlaub genießen oder aber Wanderungen durch die wunderschönen Landschaften unternehmen. Dazu kommt, dass es in Slowenien auch viele unterschiedliche Ecken gibt. Sehr reizvoll wäre beispielsweise ein Urlaub in Podčetrtek. Die Gemeinde mag zwar nicht sonderlich bekannt sein, bietet jedoch hervorragende Bedingungen für einen Kurzurlaub in Podčetrtek.

Gruppenreisen nach Podčetrtek – die Stadt an der Sotla

Busreisen nach Podčetrtek führen in eine kleine aber durchweg reizvolle Gemeinde. Dieses Zentrum der gleichnamigen Gemeinde ist direkt am Fluss Sotla gelegen. Sie lockt mit einem malerischen Dorf und vielen schönen Sehenswürdigkeiten in Podčetrtek. Der Kurort ist aber auch nahe der kroatischen Grenze gelegen. Eine echte Attraktion ist unter anderem die Ruine von „Schloss Landsberg“. Sie thront hoch über der Stadt und prägt dementsprechend das Stadtbild enorm. Vor allen Dingen ist die Gegend aber wegen der Thermalquellen bekannt. Das ist ein Ausflugsziel in Podčetrtek, welches von vielen Besucher angelockt wird. Laut diverser Überlieferungen wurden die Heilquellen schon in vergangenen Zeiten von den Menschen gern genutzt. Der Grundstein für den Kurort wurde Mitte der 60er Jahre gelegt. Heute handelt es sich bei der Stadt um einen echten Touristenmagneten, wenn es um Erholung und Entspannung geht.

Busreisen nach Podčetrtek – eine entspannte Auszeit in der „Olimia“ Therme genießen

Es gibt viele Gründe, warum sich Gruppenreisen nach Podčetrtek rentieren. Wer jedoch eine kleine Auszeit vom Alltag benötigt, der ist hier auf jeden Fall an der richtigen Adresse. Das trifft vor allen Dingen dann zu, wenn man sich zu einem Besuch der „Olimia“ Therme entschließt. Hier tritt man in eine Welt der Entspannung ein. Man kann sich verzaubern lassen und viele Geheimnisse rund um das Wohlbefinden in Erfahrung bringen.

Schon seit vielen Jahrhunderten begeistert die Wellnessoase mit ihrem großartigen Angebot. Hier wird vor allen Dingen auf ein einzigartiges Design und Perfektion geachtet. Kein Wunder, dass die außergewöhnliche Architektur dem Besucher besonders ins Auge sticht. Dazu handelt es sich ganz nebenbei auch noch um die größte Saunalandschaft, die es in Slowenien gibt. Die Besucher profitieren aber weiterhin auch noch von einem imposanten Thermal- und Wellnessbereich. Hier ist also alles geboten, was man braucht, wenn man bei den Gruppenreisen nach Podčetrtek rundherum entspannen will.

Die Gesamtfläche der Badeoase erstreckt sich auf etwa 1.550 Quadratmeter. Das erfrischende Thermalwasser sorgt nicht nur für Entspannung, dem Wasser wird auch eine heilende Wirkung nachgesagt. Insgesamt kann man neun unterschiedliche Saunen aufsuchen, die dazu auch noch in verschiedenen Farben gestaltet sind. Überall herrscht eine entspannte und ruhige Atmosphäre. Es gibt täglich ein großartiges Angebot an Soletherapien, Schönheits- und Meditationsprogrammen. Da sollte im Grunde für jeden, der Gruppenreisen nach Podčetrtek unternimmt, etwas Passendes dabei sein.

Die Sauna wirkt sich sehr positiv auf das Wohlbefinden aus. Die Gesundheit profitiert von einem Saunagang aber ebenfalls. Dazu ist es einfach ein entspannendes Unterfangen, eine Runde in die Sauna zu gehen und sich von innen und auch von außen zu reinigen. Dabei ist natürlich immer die nötige Auswahl geboten. Wer genug von der Sauna hat, der kann auch den Thermalbereich ansteuern. Es gibt eine Menge verschiedener Thermalbecken, die unterschiedlich warm sind. Selbst Kinder kommen bei Gruppenreisen nach Podčetrtek auf ihre Kosten. Denn sie können die Kinderbecken aufsuchen und ebenfalls von dem wohltuenden Thermalwasser profitieren.

Sofern man wirklich eine etwas ausgedehntere Auszeit braucht, kann man in der Therme auch direkt übernachten. Es ist nämlich ein Wellnesshotel angeschlossen. So hat man beispielsweise die Gelegenheit, die Gruppenreisen nach Podčetrtek etwas auszudehnen und von dem Angebot zu profitieren. Denn dann kann man nicht nur die Therme besuchen und entspannen. Weiterhin warten kulinarische Höhepunkte auf die Besucher. Und es gibt weitere Angebote, die allesamt auf die Entspannung sowie die Erholung der Besucher abzielen.

Busreisen nach Slowenien – die Seele baumeln lassen

Wunderschöne Küsten, malerische Strände und Natur, so weit das Auge blickt. Das sind mit Sicherheit schon ausreichend Gründe, die für Gruppenreisen nach Slowenien sprechen. Ganz bestimmt kann man den Aufenthalt in dem Land genießen. Und auch Vereinsreisen nach Podčetrtek lassen sich ganz nach den eigenen Wünschen gestalten. Es spielt natürlich immer eine Rolle, zu welchem Zweck man die Gemeinde besucht. Strebt man unter Umständen Betriebsausflüge nach Podčetrtek an, kommt man nicht umhin, passende Gruppenunterkünfte in Podčetrtek zu buchen. Da wären dann sicherlich Ferienwohnungen und Ferienhäuser reizvoll. Aber auch Hotels in Podčetrtek findet man ohne großen Aufwand.