JETZT
GRUPPENREISE
PLANEN!

Gruppenreisen in die Schweiz – die Gemeinde Zug besuchen

Urlaub in die Schweiz – einen Abstecher nach Zug unternehmen

© Cyril - stock.adobe.com

Die Schweiz lädt sowohl im heißen Sommer als aber auch im kalten Winter zu einem unvergesslich schönen Urlaub ein. Wer sich für die Schweiz entscheidet, muss sich selbstverständlich auch die passende Gegend aussuchen. Da bieten sich sicherlich Gruppenreisen nach Zug an. Die Gemeinde befindet sich direkt im Herzen der Zentralschweiz. Es heißt, Zug ist das reichste Schweizer Kanton – man kann sich also sicher sein, hier eine Stadt zu erleben, die eine ganze Menge zu bieten hat.




Gruppenreisen nach Zug – das Herz der Zentralschweiz erleben

Zug ist die Hauptstadt des gleichnamigen Kantons. Die Stadt befindet sich im Herzen der Zentralschweiz, was schon einmal Grund sein kann, warum so viele Reisen nach Zug stattfinden. Immerhin kann man hier eine Stadt besuchen, die reich an Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten ist. Es gibt in der Stadt viele kleine Museen, die sich teilweise mit der Urgeschichte der Stadt beschäftigen. Im Bereich Kultur kann Zug definitiv punkten. Das trifft aber auch auf die schönen Bauwerke zu. Wenn man genügend Zeit hat, ist es notwendig, einmal in Ruhe durch die Stadt zu schlendern und sich einfach treiben lassen.

Was muss man in Zug gesehen haben?

Die Gruppenreisen nach Zug starten idealerweise am Bahnhof der Stadt. Denn der ist tatsächlich ein bedeutendes Wahrzeichen. Der Bahnhof gilt als Begegnungsraum und Tor zur Stadt. Das moderne Gebäude zeichnet sich primär durch die interessante Architektur aus. Dazu ist das Bauwerk in den Abendstunden ein besonderer Hingucker. Dann wird es nämlich kunstvoll beleuchtet.

Das Rathaus muss man ebenfalls gesehen haben. Der spätgotische Bau beeindruckt mit einer schönen Fassade. Außerdem bildet das Rathaus die Kulisse für den Fischmarkt. Das imposante Gebäude besteht aus mehreren Stockwerken. Im dritten Stockwerk befindet sich der „Gotische Saal“. Dort ist vor allen Dingen beeindruckend, dass sich viele reiche und filigrane Holzschnitzereien zeigen. Die ehemalige Gerichtsstube ist noch immer im barocken Stil gestaltet.

Direkt neben dem Rathaus findet sich ein weiteres Wahrzeichen der Stadt. Der „Zytturm“ ist 52 Meter hoch und er gehört zum historischen Teil der Stadt. Die Anfänge des Bauwerkes reichen bis in das 13. Jahrhundert zurück. Das älteste Gotteshaus der Stadt ist die „Liebfrauenkapelle“. Die wurde das erste Mal im Jahr 1266 urkundlich erwähnt. Beeindruckend ist hier die Gestaltung, die auf den Barockmaler „Johannes Brandenburg“ zurückgeht.

Wenn man sich diese Kirche angeschaut hat, sollte man bei den Gruppenreisen nach Zug direkt zur nächsten Kirche weiter gehen. Das wäre dann die „St. Oswald“ Kirche. Sie ist eine reich verzierte Kirche im gotischen Stil. Das bedeutende spätgotische Bauwerk stammt noch aus dem Jahr 1418. Schlichte Eleganz zeichnet diese Kirche aus. Wobei aber vor allen Dingen die barocke Orgel sehenswert ist. Im Burgmuseum kann man sich darüber hinaus auf eine spannende Ausstellung mit vielen unterschiedlichen Exponaten freuen.

Übrigens ist es auch immer eine gute Idee, einfach durch die Stadt zu schlendern. Zug ist überaus sehenswert. Und außerdem finden sich in der Innenstadt viele historische Bauwerke und Plätze, die man sich bei einem Rundgang absolut in Ruhe anschauen kann. Da wäre als Beispiel der „Landsgemeindeplatz“. Aber auch der „Kolinplatz“ ist eine echte Besonderheit in der Stadt. Übrigens gibt es auch ein echtes Naturschauspiel: Es heißt nämlich, dass es nirgendwo einen schöneren Sonnenuntergang gibt als über dem Zugersee.

Gruppenreisen in die Schweiz – einen Abstecher nach Zug unternehmen

Die schöne Stadt Zug muss man einmal angesehen haben, wenn man sich für die Schweiz als Urlaubsziel entschieden hat. Zug ist reich an Sehenswürdigkeiten und auch das Umland hat eine Menge zu bieten. Da wären nicht nur interessante Ausflugsziele, sondern eben auch schöne Landschaften und großartige Angebote. Wenn man Gruppenreisen nach Zug unternimmt, kann man sich auf jeden Fall auf eine Abwechslung freuen, die definitiv für Zufriedenheit sorgt.