JETZT
GRUPPENREISE
PLANEN!

Gruppenreisen nach Deutschland – das facettenreiche Bamberg

Ausflugsziele nach Bamberg – die schöne Welterbestadt in Bayern erleben

© xbrchx - stock.adobe.com

Es gibt viele schöne Städte in Bayern, doch die schönste Stadt ist sicherlich Bamberg. Diese Stadt verzaubert Besucher aus der ganzen Welt und es ist kein Wunder, dass so viele Gruppenreisen nach Bamberg stattfinden. Man kann sich immerhin auf eine Welterbestadt freuen, die allein 2.400 denkmalgeschützte Häuser zu bieten hat. Die Dichte an Sehenswürdigkeiten ist dementsprechend vielfältig und bei seinem Aufenthalt kann man sich auf Vielfalt pur gefasst machen.





Gruppenreisen nach Bamberg – die nördliche Stadt in Bayern

Bamberg ist eine schöne Stadt, die sich im Norden von Bayern befindet. Genau genommen liegt Bamberg an den Flüssen Regnitz und Main, was sicherlich ihren Charme ausmacht. Sie erstreckt sich zudem über sieben Hügel. Ein echtes Highlight in Bamberg ist sicherlich die wunderschöne Altstadt, die sich durch ihre vielen gut erhaltenen Bauten auszeichnet. Doch abgesehen davon kann man sich in Bamberg noch auf viele andere Highlights und Sehenswürdigkeiten gefasst machen. Auch das kulturelle Angebot in Bamberg ist wirklich herausragend.

Die UNESCO-Welterbe Altstadt von Bamberg und den Dom besichtigen

Es ist gar keine Frage, dass die Gruppenreisen nach Bamberg direkt in der wunderschönen Altstadt beginnen müssen. Die Altstadt ist Teil der UNESCO-Weltkulturerben und reich an Sehenswürdigkeiten. In Bamberg gibt es 2.400 denkmalgeschützte Häuser und viele historische Attraktionen sowie Bauten. Ein bisschen Zeit muss man für den Rundgang also auf jeden Fall einplanen.

In den über 1.000 Jahren hat sich ein historisches Stadtbild in Bamberg geformt. Genau genommen kann Bamberg mit dem größten unversehrten und erhaltenen Altstadtensemble begeistern. Das jahrhundertealte Gärnerviertel ist dabei besonders erwähnenswert. Hier kann man einzigartige Bauwerke und wunderschön verzierte Häuserfassaden bestaunen. Die bedeutenden Bauwerke sind an jeder Ecke zu finden. Bestenfalls entscheidet man sich für eine Führung. Das hat den Vorteil, dass man die wichtigsten Ecken von Bamberg kennenlernt und dazu auch noch mehr über die Geschichte der Stadt erfährt.

Eine schöne Sehenswürdigkeit in der Stadt ist sicherlich das „Alte Rathaus“. Es gilt auch als eines der schönsten Gebäude auf der Welt. Was sicherlich auf die bunten Malereien auf der Fassade zurückzuführen ist. Die machen das Gebäude zu einem echten Hingucker. „Klein Venedig“ ist ein Viertel in Bamberg, das noch aus dem Mittelalter stammt. Hier reihen sich viele kleine Häuser aneinander und es herrscht eine wunderbare Atmosphäre. Man kann sich viele schöne Gärten, Häuser und auch andere Bauwerke anschauen. Es fühlt sich wirklich an, als wäre man kurz nach Venedig gereist.

Wenn man Gruppenreisen nach Bamberg unternimmt und die Altstadt ausgiebig erkundet hat, muss man sich ebenfalls die Zeit nehmen, den Dom von Bamberg etwas genauer anzuschauen. Denn der Bamberger Dom ist eine echte Top-Attraktion. Das große Gotteshaus verfügt insgesamt über vier Türme und thront auf einem Hügel über der Stadt. Das bedeutet, dass der Dom schon aus der Ferne gut zu sehen ist. Insbesondere das Innere ist sehenswert. Der Dom beherbergt unter anderem das Grab des Kaiserpaares des Heiligen Römischen Reiches. Außerdem ist auch Papst Clemens II. hier beerdigt.

Im Dom muss man sich auch den „Bamberger Reiter“ anschauen. Das ist eine Skulptur aus Sandstein, die wohl um 1237 aufgestellt wurde. Auch sonst hat der Dom eine bewegte Geschichte hinter sich, die man bei einem Rundgang wunderbar erkunden kann. Dafür sollte man sich auch die Zeit nehmen, denn dabei erfährt man viel Wissenswertes und Interessantes.

Gruppenreisen nach Deutschland – die schöne Stadt Bamberg erleben

Es gibt in Bamberg nicht nur eine wunderschöne Altstadt, sondern auch viele andere historische Orte, die man sich anschauen kann. Es ist definitiv so, dass man die Gruppenreisen nach Bamberg in vollen Zügen genießen kann. Ganz egal, wie man sich seinen Urlaub vorstellt. Bamberg bietet Kultur, Geschichte, Natur und viele weitere Attraktionen. Da heißt es also einfach entspannen und genießen.