JETZT
GRUPPENREISE
PLANEN!

Gruppenreisen nach Deutschland – die Hafenstadt Hamburg erleben

Urlaub nach Hamburg – die Stadt mit allen Facetten kennenlernen

© Annette Hanl - stock.adobe.com

Der Gedanke an Gruppenreisen nach Deutschland ist definitiv naheliegend. Wenn man nämlich den Urlaub in Deutschland verbringt, dann wird man immer auf seine Kosten kommen. Wobei es natürlich durchaus darauf ankommt, welche Region man erleben möchte. Glücklicherweise gibt es in Deutschland viele Urlaubsgegenden und Städte, die zu einem Besuch locken. Wie wäre es beispielsweise mit der bunten und turbulenten Metropole Hamburg? Der Urlaub nach Hamburg entführt Reisende in den Norden von Deutschland und verspricht viele tolle Höhepunkte und Abwechslung in allen Punkten.


Gruppenreisen nach Hamburg – die facettenreiche Hafenstadt im Norden

Busreisen nach Hamburg sind unwahrscheinlich beliebt. Was daran liegt, dass die Metropole im Norden von Deutschland mit vielen Höhepunkten begeistert. Bekannt ist Hamburg unter anderem als Musicalstandort. Hier gibt es immer hochkarätige Musicals, die man besuchen kann. Aber auch in den Konzerthäusern ist stets für Unterhaltung auf einem besonders hohen Niveau gesorgt. Wer sich dafür begeistern kann, wird bei den Gruppenreisen nach Hamburg rundherum begeistert sein. Hamburg ist natürlich auch durch die Nähe zum Wasser beliebt. Es gibt viele verschiedene Flüsse und dementsprechend viele Brücken zieren das Stadtbild. Sicherlich muss man sich die Zeit nehmen, die vielen verschiedenen Sehenswürdigkeiten in Hamburg anschauen. Dazu gehört beispielsweise die „Elbphilharmonie“. Aber auch zum Hafen muss man mindestens einmal. Und auch sonst warten viele abwechslungsreiche Ausflugsziele in Hamburg darauf, entdeckt zu werden. Und in den Abendstunden sollte man dann natürlich noch auf der Reeperbahn vorbeischauen.

Busreisen nach Hamburg – die Reeperbahn besuchen

Zu Gruppenreisen nach Hamburg gehört ein Abstecher auf die Reeperbahn einfach dazu. Die zentrale Straße im Vergnügungs- und Rotlichtviertel „St. Pauli“ erstreckt sich auf rund 950 Metern. Sie verläuft dabei vom Millerntor über den Westen bis zum Nobistor. Und von dort aus geht sie dann in die Königstraße über. Kaum einen Kilometer lang und dennoch eine Straße, die viele Kontraste und Highlights bietet.

Die Reeperbahn ist definitiv ein legendäres Ausgeh- und Rotlichtviertel mit einem ganz besonderen Charme. Hier gibt es wirklich alles, was man sich vorstellen kann. Unternimmt man bei den Gruppenreisen nach Hamburg einen Ausflug hierher, wird man schon aus der Ferne begeistert sein. Denn die Reeperbahn ist hell erleuchtet und überall blinkt es. Mitten auf der Straße wird gefeiert, gelacht und getrunken. Es reihen sich unterschiedlichste Etablissements aneinander. Man kann beispielsweise Live-Musik genießen oder sich von verschiedensten Shows und kunterbunten Aufführungen begeistern lassen.

In St. Pauli hat Live-Musik einen hohen Stellenwert, sollte man bei den Gruppenreisen nach Hamburg natürlich nutzen. Anfang der 60er Jahre haben beispielsweise die Beatles in einem Club auf der Reeperbahn ein Konzert gegeben und hier ihre Karriere gestartet. Überall auf der Reeperbahn kann man den Spuren der mittlerweile weltbekannten Band folgen. Es gibt sogar spezielle Führungen, die man diesbezüglich buchen kann.

Das ist übrigens ohnehin eine gute Idee, wenn man Gruppenreisen nach Hamburg plant. Dann kann man sich schon im Voraus für eine Führung über die Reeperbahn entscheiden. Das ist ein ganz spezielles und unterhaltsames Erlebnis. Es geht quer über die Reeperbahn und man erfährt viele spannende Geheimnisse. Die Einblicke sind definitiv einzigartig. Es wird aber selbstverständlich auch gefeiert und getrunken. Im Rahmen der Tour kehrt man in den bekanntesten und beliebtesten Clubs und Bars ein. Und da lässt man es sich dann in der Gruppe gut gehen und genießt einfach die gemeinsame Zeit.

Möchte man einfach eine wilde Nacht erleben, dann ist die Reeperbahn definitiv die richtige Anlaufstelle. Hier kann man sich einfach treiben lassen und sich dabei sicher sein, dass man auf seine Kosten kommt. Für Abwechslung ist dann ebenfalls gesorgt, denn die Shows und Aufführungen sind so gestaltet, dass wirklich jeder Geschmack bedient wird. Ob Burlesque, Striptease oder Musikaufführung – die Reeperbahn begeistert mit ihrem bunten und vielfältigen Treiben. Hier fühlt sich jeder Besucher direkt wohl und wird eine schöne Zeit erleben, die dann auch so schnell nicht mehr in Vergessenheit gerät.

Busreisen nach Deutschland – Hamburg mit allen Facetten kennenlernen

Ist die Entscheidung gefallen und die Gruppenreisen nach Deutschland werden nach Hamburg unternommen, hat man sich für eine unfassbar vielseitige und spannende Metropole entschieden. Ob nun ein einfacher Kurzurlaub nach Hamburg oder Vereinsreisen nach Hamburg – die Stadt bietet für jeden Anspruch ein passendes Angebot. Denn immerhin ist die Metropole so unfassbar facettenreich und vielseitig. Die unterschiedlichen Stadtteile bieten die Abwechslung, die man bei einem Urlaub sucht. Damit der Aufenthalt immer gelingt, spielen die Gruppenunterkünfte in Hamburg eine wichtige Rolle. Wie gut, dass es viele Hotels in Hamburg gibt, die man buchen kann. Aber auch andere Unterkünfte sind ausreichend vorhanden. Am Ende kommt es somit nur auf die eigenen Wünsche an.