JETZT
GRUPPENREISE
PLANEN!
Gruppenreisen

GRUPPENREISEN & GRUPPENZIELE SUCHEN

GRUPPENREISEN finden


>> Zur Kartensuche

Entdecken Sie mit GRUPPENREISEN.COM die besten Gruppenziele & Urlaubsorte
oder stellen Sie sich Ihre individuelle Gruppenreise selbst zusammen!
Gruppenziele - Erlebnisregionen
HotSpots - Gruppenunterkünfte
Alle Angebote
Gruppenerlebnisse - Ausflüge
Attraktionen - Busfahrten
Alle Angebote
Busziele - Kultur - Kulinarik
Städte - Sehenswürdigkeiten
ALLE ANGEBOTE
Highlights - Führungen - Events
Shopping - Natur - Freizeittipps
Alle Angebote

NOCH UNENTSCHLOSSEN? LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN

Geben Sie Ihren Ort oder PLZ ein: JETZT ENTDECKEN
AKTUELL 1848 GRUPPENZIELE IN IHRER NÄHE
Ostfriesland Nordseeküste Holsteinische Schweiz Rügen Usedom Ostseeküste Mecklenburgische Seenplatte Sylt Ostfriesische Inseln Emsland Bremen Hamburg Elbe / Lüneburger Heide Brandenburg Berlin Oldenburger Land Hannover Sachsen-Anhalt Leipzig Dresden Münsterland Teutoburger Wald Weser Bergland Harz Rhein-Ruhr Köln Sauerland Hessisches Bergland Rhön Thüringen Erzgebirge Oberfranken Unterfranken Mittelfranken Spessart Eifel Westerwald Taunus Frankfurt Odenwald Saarland Pfalz Hohenlohe Bayerischer Wald Altmühltal Stuttgart Schwarzwald Schwäbische Alb Bodensee Allgäu Oberbayern Chiemgau Niederösterreich Wien Burgenland Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Südtirol Vorarlberg Schweiz Italien Slowenien Ungarn Tschechien Niederlande Belgien Luxemburg Gruppenreisen Karte
Banner-Premium-Selektion-Gruppenreisen

GRUPPENREISEN Sachsen-Anhalt     |     Städtereisen & Landpartien     |     Luthergedenkstätten


 
 

Schauplätze der Reformationsgeschichte hautnah erleben: Dafür muss man einfach die Luthergedenkstätten in Eisleben und Wittenberg besuchen.

Hier haben Martin Luther und Philipp Melanchthon ihre Spuren hinterlassen.

Hier kann man die Schlosskirche erleben, an deren Portal Luther am 31. Oktober 1517 seine 95 Thesen gegen den Missbrauch des Ablasshandels angeschlagen haben soll.

Hier entstanden ...

Anfragen Mehr

GRUPPENREISEN Sachsen-Anhalt     |     Städtereisen & Landpartien     |     Unesco-Welterbe Sachsen-Anhalt


 
 

In einer herausragenden Dichte sind auf dem Gebiet des heutigen Sachsen-Anhalts Zeugnisse deutscher und europäischer Geschichte erhalten geblieben.

Diese Tragweite ist international anerkannt: Fünf Kulturstätten, die Himmels- scheibe von Nebra, ein Biosphärenreservat und wertvolle Dokumente zeichnete die UNESCO als Welterbe der Menschheit aus.

Jede Stätte ist auf ihre eigene Weise bedeutend. ...

Anfragen Mehr

GRUPPENREISEN Tirol     |     Ausflüge & Erlebnisse     |     Innsbrucker Nordkettenbahnen


 
 

Der Berg im Herzen von Innsbruck. In wenigen Minuten aus dem Stadtzentrum in den größten Naturpark Österreichs! Der atemberaubende 360°-Blick mit der Hauptstadt der Alpen einerseits und dem Naturpark Karwendel auf der anderen Seite hinterlässt Eindrücke, die bleiben. Mit der modernen Hungerburgbahn gelangt man direkt aus der Altstadt, mit Ausstiegsmöglichkeit am Alpenzoo, in nur acht Minuten auf die ...

Anfragen Mehr

GRUPPENREISEN Harz     |     Städtereisen & Landpartien     |     Wernigerode Tourismus


 
 

Wernigerode, im Herzen Deutschlands und am Nordrand des Harzes gelegen, empfängt seine Gäste mit ganz besonderem Charme. Nicht nur mit einem der schönsten Rathäuser Europas, sondern auch mit unzähligen historischen Fachwerkhäusern, kleinen verträumten Gassen und einladenden Parkanlagen, beeindruckt die Bunte Stadt am Harz ihre Gäste. Das älteste Fachwerkhaus der Stadt ist 600 Jahre alt und ...

Anfragen Mehr

GRUPPENREISEN Schweiz     |     Ausflüge & Erlebnisse     |     RIGI BAHNEN


 
 

Raus aus dem Alltag, rein in das Erlebnisreich Rigi. Was immer Sie von ihrem Ausflug auf die Rigi erwarten, die Königin der Berge überrascht Sie bestimmt. Mitten in der Zentralschweiz gelegen ist die Rigi aus jeder Himmelsrichtung bestens erreichbar. Mit den Zahnradbahnen ab Goldau und Vitznau sowie den Luftseilbahnen Weggis – Rigi Kaltbad und Kräbel – Rigi Scheidegg geht’s hinauf, mitten in die imposante ...

Anfragen Mehr

GRUPPENREISEN Kärnten     |     Städtereisen & Landpartien     |     Nassfeld-Pressegger See|Lesachtal|Weissensee


 
 

World of Mountains & Lakes

Berge. Seen. Wirkt. Das ist in der World of Mountains & Lakes an jedem Tag deutlich spürbar. Action und Entspannung, Genuss und Spaß – und das alles vor außergewöhnlich schöner Kulisse mit Erlebnissen in Österreich, Italien und Slowenien. Urlauber jeden Alters erleben in der World of Mountains & Lakes überraschend vielfältige ...

Anfragen Mehr

GRUPPENREISEN Schwarzwald     |     Ausflüge & Erlebnisse     |     Gasometer Pforzheim


 
 

Der Gasometer Pforzheim mit dem neuen 360° Panorama PERGAMON führt in das Jahr 129 n. Chr. in die griechisch-antike Stadt Pergamon in Kleinasien.

Yadegar Asisi thematisiert mit dem Werk die römische Zeit unter Kaiser Hadrian, dessen Besuch für das Jahr in der Region belegt ist. Eingebettet in die Terrassen der Akropolis auf dem 300 Meter hohen Burgberg fügen sich monumentale Bauwerke mit Tempeln und ...

Anfragen Mehr

GRUPPENREISEN Hamburg     |     Ausflüge & Erlebnisse     |     Movie Golf Hamburg


 
 

Moviegolf, Du denkst du hast schon jeden Film gesehen? Wirklich? So hast du Film ganz sicher noch nicht erlebt, denn bei Moviegolf sind die Filme durcheinander geraten und nun erwartet dich ein bunter Mix quer durch die Kinolandschaft. Die Wandbilder sind in liebevoller Detailarbeit zusammengestellt und halten die ein oder andere Überraschung bereit.

Nichts ist wie es auf den ersten Blick scheint und manch einen Film ...

Anfragen Mehr

GRUPPENREISEN Oberösterreich     |     Ausflüge & Erlebnisse     |     Baumwipfelpfad Salzkammergut


 
 

Im oberösterreichischen Gmunden, hoch oben auf dem Gipfel des Grünbergs ragt der Aussichtsturm des Baumwipfelpfad Salzkammergut in Form eines Salzfasses empor – auf über 1.000 Meter Seehöhe. Mittels der Grünberg-Seilbahn gelangt man bequem zum Einstieg des 1.400 Meter langen barrierearmen Pfads und schon hier eröffnen sich einzigartige Perspektiven auf ganz Gmunden. Für Besucher finden sich Lern- ...

Anfragen Mehr

GRUPPENREISEN Allgäu-Oberschwaben     |     Städtereisen & Landpartien     |     Mindelheim


 
 

Aus der Ferne begrüßen Sie bereits die Tore und Türme der Altstadt Mindelheims. Farbenfrohe Bürgerhäuser, der zentrale Marienplatz, Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein. Im Stadtkern entdecken Sie auf Schritt und Tritt beinahe 1000 Jahre Stadtgeschichte und kunstvoll ausgestattete Kirchen und Kapellen – bei einer Stadtführung oder auf eigene Faust. Ein Spaziergang entlang der Stadtmauer ...

Anfragen Mehr

GRUPPENREISEN Hohenlohe     |     Städtereisen & Landpartien     |     Bad Wimpfen & Gundelsheim am Neckar


 
 

Die charmanten Altstädte, unmittelbar an Burgenstraße und Neckar zwischen Heidelberg und Heilbronn gelegen, lassen Geschichte hautnah erleben. Die Stadtsilhouette von Bad Wimpfen ist geprägt von der ehemals größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen mit zahlreichen historischen Bauwerken wie dem Blauen Turm und den Arkaden des Staufischen Palas.  Schloss Horneck, das zweitgrößte der Neckarschlösser, ...

Anfragen Mehr

GRUPPENREISEN Dresden     |     Führungen & Events     |     Erlebniswelt Haus MEISSEN


 
 

MEISSEN, die älteste Porzellan-Manufaktur Europas, schöpft aus einer über 300-jährigen Dekorfülle und kreiert in feinster Handwerkskunst neue Designs. Das Meissener Porzellan, seit jeher mit der Stadt an der Elbe verbunden, ist an den Gekreuzten Schwerter zu erkennen und wird in der Erlebniswelt Meissen für Besucher aus der ganzen Welt erlebbar.

In der Erlebniswelt bestaunen Sie die Herstellung des ...

Anfragen Mehr

WEITERE LADEN




GLASMUSEUM in FRAUENAU GRUPPENREISEN DEUTSCHLAND - FRAUENAU

GLASMUSEUM in FRAUENAU

05.04.2024 Gruppenreisen in den Bayerischen Wald - GLASMUSEUM FRAUENAU erkunden und die gläserne Kulturgeschichte Europas erleben

Gruppenreisen in den Bayerischen Wald bieten idyllische Natur. Zusammen mit dem benachbarten tschechischen Nationalpark umava bildet er Mitteleuropas größtes zusammenhängendes Waldschutzgebiet. Der Nationalpark Bayerischer Wald ist mittlerweile der letzte Urwald Europas. Wanderfreunde werden die Region lieben. Berge, Schluchten, Waldseen und uralte Bäume prägen die Landschaft. Doch auch die vielfältigen Sehenswürdigkeiten locken. Das Glasmuseum in Frauenau lädt zur Reise durch die faszinierende Kulturgeschichte des Glases ein. Man kann eine renommierte Sammlung besichtigen. Das Glasmuseum zeigt die Bandbreite gläserner Schätze.Glasmuseum in Frauenau - eintauchen in die Welt der Glas-KunstBei Gruppenreisen in den Bayerischen Wald gibt es jede Menge Sehenswürdigkeiten zu erleben. Ein Highlight, das man unbedingt besichtigen sollte, ist das Glasmuseum in der Gemeinde Frauenau. Sie liegt im Zentrum des schönen Bayerischen Waldes am Fuße des 1.452 Meter hohen Großen Rachels. Die Glasmacherkunst hat in Frauenau schon im Jahr 1420 ihren Anfang genommen. Es gibt auch heute noch aktive Glashütten in Frauenau, in denen gläserne Gegenstände und Kunstwerke hergestellt werden. Beeindruckend ist zudem das 1975 gegründete Glasmuseum, das Besucher auf eine spannende Reise durch die Geschichte des Glases nimmt. Hier erhält man einen Einblick von den Anfängen bis heute. Die Highlights des GlasmuseumsDas Glasmuseum, das seit 2014 Landesmuseum ist, informiert mit großartigen Ausstellungen und Exponaten über die Glasmachertradition. Die Vielfalt des Werkstoffes ist hier erlebbar:Die erste Abteilung widmet sich der Geschichte der Glasherstellung und führt Gäste von der Glasfertigung in der Antike bis in die Moderne. Der zweite Rundgang thematisiert die Arbeit in der Glashütte. Im Mittelpunkt steht der Glasschmelzofen. Vom Arbeitsplatz der Glasschmelzer und -macher führt der Rundgang zur Glasveredlung. Es folgen die Bereiche Nachbearbeitung, Kontrolle und Packerei.Die dritte Abteilung präsentiert moderne Glaskunst mit künstlerischem Glas aus dem 20. bis 21. Jahrhundert. Highlights des Museums sind:- Glasschmuck aus Gablonz- Kunstvoll gestaltete Schnupftabakgläser des Bayerischen Waldes- Gläser des französischen Jugendstils- Luxusgläser des BarocksEin buntes Programm wird auch für Kinder angeboten. Gläserne Gärten als weitere Attraktion Die ganzjährig geöffneten "Gläsernen Gärten", die man vom Areal der Glashütte Eisch aus erkunden kann, zeigen aktuelle Glaskunst bekannter nationaler und internationaler Künstler. Auf einer Fläche von rund 20.000 Quadratmetern sind Großskulpturen aus Glas zu bestaunen. Weitere Sehenswürdigkeiten Frauenaus sind:- Großer Rachel- Rokokokirche "Zur lieben Frau"- Beheiztes Freibad- Skilifte Häng und ZellEs gibt viele Gründe, Gruppenreisen in den Bayerischen Wald zu unternehmen und Frauenau zu besuchen.FazitFrauenau liegt inmitten des Naturparks Bayerischer Wald, der ein Traumziel der Gruppenreisen in Deutschland ist. Der Ort weist eine Jahrhunderte alte Glasmacher-Tradition auf. Auch heute sind noch produzierende Glashütten vor Ort ansässig. Einen idealen Einblick in die Glasgeschichte von den Anfängen bis heute bietet das Glasmuseum in Frauenau. Durch die Gläsernen Gärten ist die Glashütte Eisch mit dem Glasmuseum verbunden.

mehr lesen...


München Tourismus GRUPPENREISEN DEUTSCHLAND - MüNCHEN

München Tourismus

03.04.2024 Gruppenreisen nach Oberbayern - Weltmetropole München erkunden

Wer Gruppenreisen nach Oberbayern unternimmt, lernt eine der schönsten Regionen Deutschlands kennen. Der größte bayerische Bezirk lockt mit vielfältigen Landschaften und vielen touristischen Regionen, beispielsweise dem Berchtesgadener Land und Chiemgau. Doch auch Metropolen kann man in Oberbayern erkunden. Dazu zählt München, Bayerns größte Stadt mit berühmten Sehenswürdigkeiten, wie den prachtvollen Schlössern, eindrucksvollen Kunstmuseen, dem Schloss Nymphenburg, Olympiapark, Tierpark Hellabrunn oder Spielzeugmuseum. Nicht zu vergessen ist die traumhafte Naturlandschaft der bayerischen Landeshauptstadt.München Tourismus - abwechslungsreicher Urlaub in der AlpenmetropoleMünchen liegt in Oberbayern und ist nicht nur zur Zeit der Wiesn, dem berühmten Oktoberfest mit frisch gezapftem Bier, vielen Fahrgeschäften, einem Riesenrad und weiteren Attraktionen, ein Besuchermagnet. Highlights der Gruppenreisen nach Oberbayern sind in München außerdem:Der Marienplatz ist das Herz der Metropole. Benannt ist er nach der hier errichteten marianischen Säule. Am Rathaus fasziniert das berühmte Glockenspiel. Wer den Turm hinaufsteigt, genießt einen atemberaubenden Blick über das Stadtzentrum. Im Winter findet auf dem Marienplatz der Christkindlmarkt statt.In der Nähe befinden sich weitere Wahrzeichen, beispielsweise:- Hofbräuhaus- Frauenkirche mit zwei Türmen- Viktualienmarkt, der zum Einkaufsbummel locktFußläufig vom Marienplatz erreichbar sind außerdem das Nationaltheater, Residenztheater und die Münchner Kammerspiele. Empfehlenswert ist zudem ein Abstecher zur Peterskirche, die im romanischen Stil imponiert und die Möglichkeit bietet, über 300 Stufen München von oben aus zu betrachten.Schloss Nymphenburg Das Schloss Nymphenburg ist ein Juwel des Barock, das königlichen Glamour versprüht. Die ehemalige Residenz der Herzöge und Kurfürsten ist das größte Stadtschloss Deutschlands. Zu den Hauptattraktionen gehört die Schönheitengalerie des Königs Ludwigs I. von Bayern. Der Steinerne Saal imponiert mit dem von Rokokostukkaturen eingefassten Freskenzyklus. Beeindruckend sind außerdem die fürstlichen Empfangs- und Wohnräume. Die Anlage ist 180 Hektar groß und mit dem Park Münchens zweitgrößte Grünfläche. Der rund 850.000 Quadratmeter große Olympiapark, der einstige Veranstaltungsort der Olympischen Spiele im Jahr 1972, umfasst:- Olympiastadion- Olympiaberg- Fernsehturm- SeeIm Sommer finden hier große Events statt. Der Ausblick vom Olympiaturm auf München ist atemberaubend. Oben gibt es ein Drehrestaurant mit Panoramablick. Auf dem Gelände befindet sich auch das Sea Life-Meeresaquarium als Highlight für Familien, die Gruppenreisen nach Oberbayern unternehmen.Direkt daneben ist die BMW-Welt mit dem beeindruckenden BMW Museum mit mehr als 100 Modellen zu finden.Weitere Sehenswürdigkeiten Münchens sind:- Deutsches Museum, weltgrößtes Wissenschafts- und Technikmuseum auf der Museumsinsel mit circa 28.000 Objekten- Alte Pinakothek, eine der weltältesten Kunstgalerien am Königsplatz- Therme Erding nordöstlich von München- Englischer Garten, größter Stadtpark Deutschlands- Tierpark Hellabrunn- Spielzeugmuseum MünchenFazitDas Schloss Nymphenburg mit der prunkvollen Welt des Königshauses Bayerns, der Marienplatz mit dem Glockenspiel, die Frauenkirche, beeindruckende Kunstmuseen, das Hofbräuhaus, der berühmte Viktualienmarkt, der Tierpark Hellabrunn und grüne Parkanlagen, wie der Hofgarten mit dem Paradies aus Blumenbeeten oder der Englische Garten mit vielen Seen, Wiesen und Biergärten locken in Bayerns Hauptstadt München. Ein Highlight ist zudem die Nähe zu den imposanten Alpen. Wer mit Gruppenreisen in Deutschland München besucht, kann viel entdecken.

mehr lesen...


Landschaftlich reizvolles Donaubergland GRUPPENREISEN DEUTSCHLAND - MEßKIRCH

Landschaftlich reizvolles Donaubergland

01.04.2024 Gruppenreisen an den Bodensee - das fantastische Donaubergland erkunden

Gruppenreisen an den Bodensee laden dazu ein, eine einzigartige Region mit dem drittgrößten See Mitteleuropas, mit traumhafter Natur und pulsierenden Städten, wie Bregenz und Konstanz, zu erkunden. Eine besondere Attraktion ist das Donaubergland als Herzstück des schönen Naturparks Obere Donau.Donaubergland in der wunderschönen Bodensee-RegionDer Bodensee ist eine Vierländerregion: Deutschland, Österreich, Schweiz und Fürstentum Liechtenstein. Die Lage ist klimatisch begünstigt, das Flair mediterran. Der See bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Doch zu erkunden gibt es vieles mehr, wie die Blumeninsel Mainau. Auch das Donaubergland mit dem Naturpark Obere Donau sollte bei der Erkundung nicht fehlen. Es ist ein landschaftlich außergewöhnliches Gebiet an der jungen Donau. Das Wasser hat in Jahrmillionen in den Kalkstein ein tiefes Tal geschliffen. Die entstandenen Formationen sind außergewöhnlich. Ein einzigartiges Naturschauspiel ist die Donauversickerung. Der Fluss ohne Wasser an einigen Stellen ist ein wahres Naturphänomen. Bei einer Wanderung kann man es hautnah erleben. Beliebte Wanderwege sind zudem:- 57 Kilometer langer Donauberglandweg, 4-Tagesetappen mit wechselnder Landschaftskulisse- Premiumwanderweg "DonauWellen"- Familientour zur Kolbinger HöhleGroßartig ist die Aussicht auf der DonauWellen Donaufelsentour, die rund um Fridingen lockt. Das Highlight ist die 330 Meter lange Kolbinger Höhle am Talhang des Donautals in den Felsenkalken. Der begehbare Teil der Schauhöhle ist etwa 90 Meter lang und beeindruckt mit den Tropfsteinen. Zum Teil bilden sie bizarre Formen. Zahlreiche Aktivitäten, wie Fahrten auf der Donau sorgen für genügend Abwechslung. Gruppenreisen an den Bodensee haben für jede Altersgruppe viel zu bieten.Was gibt es noch rund um das Donaubergland zu erkunden?Im Donaubergland sind die höchsten Berge der schwäbischen Alb zu finden, die mit den grünen Wiesen, eindrucksvollen Felsen und der malerischen Landschaft eine der schönsten Gegenden ist, die man mit Gruppenreisen in Deutschland besuchen kann. Der Lemberg bei Gosheim ist 1.015 Meter hoch und damit der höchste Gipfel der schönen Region. Er beherbergt einen mit stählernen, 33 Meter hohen Aussichtsturm, der von der Plattform einen grandiosen Fernblick bietet.Auf vielen Felsen der Region imponieren bedeutende Sehenswürdigkeiten, wie:- Burgen- Schlösser- Ruinen aus dem MittelalterDie mächtige, restaurierte Burg Wildenstein, die bei Leibertingen über dem Donautal auf einem Felsen thront, wurde nie zerstört und zählt zu den besterhaltenen Befestigungsanlagen. Sie war von 1628 bis 1971 im fürstlichen Besitz und diente zwischenzeitlich als fürstenbergisches Staatsgefängnis. Heute ist sie eine Jugendherberge und zudem gibt es eine Burgschenke. Ein atemberaubender Blick auf die Burg wird vom Bandfelsen aus geboten.Die Stadt Meßkirch im Landkreis Sigmaringen ist eine ehemalige Residenzstadt zwischen Alb und Bodensee. Die Silhouette prägen:- Renaissance-Schloss, Grafen von Zimmern- Barocke Kirche St. MartinDas Schloss Meßkirch dient heutzutage als Veranstaltungsort und beherbergt drei Museen: Martin-Heidegger-Museum, Kreiskunstgalerie und Oldtimermuseum. Besonders ist der Renaissance-Festsaal mit der Original-Kassettendecke.Highlights der prächtigen Barockkirche sind das Dreikönigsbild in der mit Deckenmalereien ausgestatteten Nepomukkapelle und die bronzenen Grabmäler der Grafen von Zimmern.Weitere Sehenswürdigkeiten sind:- Thermal- und Freizeitbad TuWass, Tuttlingen- 1,2 Kilometer langer Walderlebnispfad ab Ortsende von Leibertingen, führt zur Burg Wildenstein- Fürstlicher Park um das Kloster Inzigkofen mit Natur- und Wurzelpfaden FazitDer Bodensee bietet unzählige Möglichkeiten für einen vielfältigen Urlaub. Zu Recht ist er einer der beliebtesten Ziele der Gruppenreisen in Deutschland. Jeder Ort hat seinen Reiz und Attraktionen. Die Landschaft des Donauberglandes, dem Herzstück des faszinierenden Naturparks Obere Donau, ist einzigartig. Daneben locken in der herrlichen Wanderregion bedeutende Sehenswürdigkeiten, wie Burgen, Schlösser, Ruinen, Höhlen, Kirchen und Kapellen.

mehr lesen...


Erlebnispark Tripsdrill zwischen Stuttgart und Heilbronn GRUPPENREISEN DEUTSCHLAND - CLEEBRONN

Erlebnispark Tripsdrill zwischen Stuttgart und Heilbronn

28.03.2024 Gruppenreisen nach Stuttgart - als kinderfreundlich ausgezeichneten Erlebnispark Tripsdrill im Naturpark Stromberg-Heuch

Gruppenreisen nach Stuttgart bieten die Möglichkeit, die fantastische Landeshauptstadt Baden-Württembergs mit bedeutenden Sehenswürdigkeiten, wie dem Zoologisch-Botanischen Garten Wilhelmina, Fernsehturm, Schlossplatz, Porsche- und Mercedes-Benz-Museum oder der Staatsgalerie, zu erkunden. Umgeben ist sie von schönen Weinbergen und Wäldern. Neben den Attraktionen und der malerischen Umgebung wartet auf Familien der Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn bei Stuttgart, der mit mehr als 100 Attraktionen für Groß und Klein grenzenlosen Spaß bietet. Mehrfach wurde er als Europas bester Freizeitpark ausgezeichnet.Erlebnispark Tripsdrill - Freizeitpark für FamilienDer Erlebnispark Tripsdrill ist der älteste Freizeitpark Deutschlands. Eingebettet ist er im Naturpark Stromberg-Heuchelberg. 1929 begann die Erfolgsgeschichte mit einem Mühlenturm und einer Rutsche. Ab den 1980-er Jahren entstand immer mehr ein moderner Freizeitpark, beispielsweise mit der Kaffeetassenfahrt und dem Rasenden Tausendfüßler als erste Achterbahn und es folgten viele Erweiterungen. Inzwischen locken auf einer Fläche von 77 Hektar inmitten der liebevoll gestalteten Themenbereiche mehr als 100 Attraktionen, wie:- Rasante Achterbahnen- Feucht-fröhliche Wildwasserfahrten- Ruhige AttraktionenGruppenreisen nach Stuttgart lohnen sich für jeden. Das Angebot im Erlebnispark ist abwechslungsreich und bietet für alle Generationen etwas:Ein Highlight ist die Katapult-Achterbahn "Karacho": In 1,6 Sekunden beschleunigt sie auf 100 km/h. Die Beine baumeln in der Luft. Nur der Schoßbügel hält die Fahrgäste im Sitz. Die Fahrzeuge werden im Winkel von rund 90 Grad auf eine Höhe von 30 Metern katapultiert. Danach geht es tief nach unten. Überschläge, Abschnitte im Dunkeln und Spezialeffekte sorgen ebenso für Adrenalin."Volldampf" und "Hals-über-Kopf" sind zwei preisgekrönte Achterbahnen. Sie sind Teil einer Doppelanlage. Der Streckenverlauf der zwei Bahnen kreuzt sich mehrfach. "Volldampf" ist eine Familien-Achterbahn, die vor- als auch rückwärts fährt. "Hals-über-Kopf" ist eine Hängeachterbahn, deren Züge unter der Schiene schweben. Sie fährt 80 km/h schnell und es gibt vier Überschläge.Bei Mammut handelt es sich um eine rund 30 Meter hohe Holzachterbahn. Mit 80km/h geht es hier um steile Kurven hoch und hinunter. Das Waschzuber-Rafting bietet Erfrischung und der Höhenflug einen Rundflug in 20 Metern Höhe. Seit dem Jahr 2023 sorgt das Pumpwerk mit mehr als 1.000 Wasserfontänen für reichlich interaktiven Spaß mit faszinierenden Wasserspielen.Die Enten-Wasserfahrt, der Wäschekorb-Rundflug, die Mühlbach-Fahrt mit kleiner Wasserrutsche im Mini-Format, das Seifenkisten-Rennen in coolen Kisten, die Spielewelt "Sägewerk" und der Indoor-Spielebereich "Gaudi-Viertel" mit Kletternetzen, Rutschen, Hängebrücken, Softball-Spielen und acht Meter hohem Murmelturm sind bei Familien beliebt.1979 kam der Heiratsmarkt dazu. Den Bereich gibt es auch heute noch. Er widmet sich Traditionen und Bräuchen rund um das Heiraten.Eine besondere Attraktion der Gruppenreisen nach Stuttgart und der Besuch des Erlebnisparks Tripsdrill ist zudem der an den Park angeschlossene Wildpark mit rund 50 Tierarten, die man mit einem Hüter erkunden kann. Beeindruckend sind ebenso die Flugvorführungen in der Falknerei.FazitGruppenreisen in Deutschland, die nach Stuttgart führen, versprechen mit den Weinbergen, Wäldern, Museen und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten reichlich Abwechslung. Empfehlenswert ist ein Abstecher in den Erlebnispark Tripsdrill, der mit seinen rund 100 Attraktionen, wie der Katapult Achterbahn Karacho, und einem angeschlossenen Wildpark unweit von Stuttgart entfernt liegt. Auch die Kleinen kommen voll auf ihre Kosten.

mehr lesen...


Raurisertal im Weltkulturerbe Salzburg GRUPPENREISEN ÖSTERREICH - RAURIS

Raurisertal im Weltkulturerbe Salzburg

26.03.2024 Gruppenreisen nach Salzburg - Raurisertal entdecken

Gruppenreisen nach Salzburg entführen in den Geburtsort Mozarts, der ein Weltkulturerbe ist. Bekannt für die alljährlichen Salzburger Festspiele, Museen, Burgen, Schlösser und imposanten Berge lockt Salzburg auch mit dem traumhaften, 30 Kilometer langen Raurisertal mit fünf Seitentälern. Ob Sommer oder Winter, es gibt kaum einen schöneren Ort für einen Aktivurlaub inmitten des grandiosen Nationalparks Hohe Tauern, der 1981 gegründet wurde und "Schatztruhe der Alpen" genannt wird.Raurisertal - Ferienort im Herzen Salzburgs Das Raurisertal ist eine faszinierende Urlaubsregion, die einen unvergesslichen Urlaub in den imposanten österreichischen Alpen ermöglicht. Das Tal gilt als Juwel des berühmten Nationalparks Hohe Tauern. Mit 1.834 Quadratkilometern erstreckt sich der Park als größtes Naturschutzgebiet des Alpenraums über Salzburg, Kärnten und Tirol. Das Raurisertal begeistert mit der beeindruckenden Kulisse der Dreitausender. Rund um den 3.798 Meter hohen Großglockner ragen hunderte dreitausender Gipfel empor. Ein Highlight des Raurisertals sind auch die fünf wunderschönen Seitentäler, zum Beispiel das Krumltal, das Tal der Geier.Die Highlights des Raurisertals sind vielfältig: - Drei Goldwaschplätze- Alter Säumerpfad mit 500 Jahre altem Tauernhaus- Kitzlochklamm- Faszinierende Naturquellen und Wasserfälle- Alpentherme Bad Hofgastein- Greifvögel, wie Steinadler und BartgeierIm geschichtsreichen Raurisertal ist Rauris ein beliebter Urlaubsort. Auf 950 Metern Seehöhe liegt er im Tal und gehört zum Nationalpark. Die Feriengemeinde war einst eine Hochburg im Goldbergbau. Für Besucher stehen Goldwäscheplätze, wie der Goldwachplatz Bodenhaus, zur Verfügung. Der Tauerngoldrundwanderweg und Gletscherschaupfad führen auf den Spuren des ehemaligen Goldbergwerks zu den Ruinen von Bergbauanlagen.Der Säumerpfad führt durch das Seidlwinkltal bis hin zum Hochtor mit dem 311 Meter langen Scheiteltunnel auf der Großglockner Hochalpenstraße. Das Tauernhaus lädt zur Einkehr ein. Das Raurisertal ist ein Wanderparadies, das abseits vom Massentourismus, schöne Momente inmitten idyllischer Natur bietet. Verschiedene Themenwanderwege, wie der Tauerngold-Erlebnisweg und Mineralienweg, führen durch das Tal. Die rund 1.500 Meter lange Kitzlochklamm bei Taxenbach ist eine der schönsten Schluchten der Salzburger Bergwelt. Die Rauriser Ache hat sich hier in den Fels gegraben. So fasziniert die Klamm mit senkrechten Wänden.Die Alpentherme Bad Hofgastein ist eine besondere Sehenswürdigkeit für Familien, die Gruppenreisen nach Salzburg unternehmen. Sie bietet viele Attraktionen:- Relax-, Family-, Sauna- und Sports-World- Fitness-Center- Zwei Thermalbadeseen- Strömungskanal- Wasserrutschen- Kleinkinderbereich An die Therme ist ein Kurzentrum angeschlossen.Raurisertal im Winter erlebenGruppenreisen nach Salzburg lohnen sich ganzjährig, denn im Winter locken die Berge und perfekt präparierten Pisten zum Skifahren. Das Skigebiet Rauriser mit den Hochalmbahnen ist sehr beliebt. Abseits der Pisten werden im Raurisertal ebenso abwechslungsreiche Abenteuer geboten. Nationalpark-Ranger laden im Talschluss Kolm Saigurn zur Schneeschuhwanderung ein. Auf Langläufer warten 30 Loipenkilometer. Rodelspaß bieten die zwei Kilometer lange Rodelbahn Kreuzboden und die fünf Kilometer lange Naturrodelbahn Kolm Saigurn. FazitDas Salzburger Land ist ein Traumziel der Gruppenreisen nach Österreich. Es hat eine Menge zu bieten. Im Vordergrund stehen sportliche Aktivitäten, aber auch Erholung in den Thermen. Es lohnt sich, den Urlaub im wunderschönen Raurisertal mit der faszinierenden Naturlandschaft zu verbringen. Naturliebhaber und Wanderer genießen herrliche Erlebnisse. Auch im Winter eröffnet sich Gästen im Raurisertal inmitten des Nationalparks Hohe Tauern eine großartige Erlebniswelt. Nationalparkranger bieten Touren an.

mehr lesen...