JETZT
GRUPPENREISE
PLANEN!

August Horch Museum

Museum des Kraftfahrpioniers August Horch

Jetzt anfragen
© Andreas Konrad/stock.adobe.com

August Horch Museum


Audistraße 7
8058 Zwickau
fuehrung@horch-museum.de
www.horch-museum.de
+49 (0) 375 2717 381 - 2
+49 (0) 375 2717 381 - 1
Kunst & Kultur

Museum des Kraftfahrpioniers August Horch

Bei Gruppenreisen ins Erzgebirge ist ein Besuch im August Horch Museum sicher lohnenswert. Die Besucher und Besucherinnen gewinnen durch die Einbindung von 150 Großexponaten sowie zahlreiche automobilbezogene Kleinobjekte, einzigartige Einblicke in die Geschichte des Zwickauer Automobilbaues. Man erfährt Wissenswertes zum Kraftfahrtpionier August Horch. 1904 brachte er den Automobilbau nach Zwickau. Ein besonderes Highlight ist eine detailreich gestaltete Tankstelle der 20er Jahre. Bei Gruppenreisen ins Erzgebirge bietet dieses Museum eine faszinierende Zeitreise in die Geschichte der Automobil-Industrie.
August Horch Museum

Museum des Kraftfahrpioniers August Horch

150 Exponate und zahlreiche Ausstellungsstücke zur Automobil-Geschichte

mehr über das Leben von August Horch erfahren

nachgebaute Tankstelle aus den 20er Jahren



August Horch Museum
Audistraße 7
8058 Zwickau
Tel.: +49 (0) 375 2717 381 - 2
Fax: +49 (0) 375 2717 381 - 1
GRUPPENREISEN
Melden Sie jetzt Ihre Gruppe an oder stellen offene Fragen: