JETZT
GRUPPENREISE
PLANEN!

Bischöfliches Dom- und Diözesanmuseum Mainz

Beeindruckende Kunstwerke der Kirchengeschichte Deutschlands

Jetzt anfragen
© oxie99/stock.adobe.com

Bischöfliches Dom- und Diözesanmuseum Mainz


Domstr. 3 (Eingang über den Kreuzgang des Doms)
55116 Mainz
info@dommuseum-mainz.de
www.dommuseum-mainz.de
+49 (0) 6131 253 - 344
+49 (0) 6131 253 - 349
Museen & Ausstellungen

Beeindruckende Kunstwerke der Kirchengeschichte Deutschlands

Bei Gruppenreisen nach Frankfurt am Main kann man das Bischöfliche Dom- und Diözesanmuseum Mainz kennenlernen. Dieses Museum befindet sich am gotischen Kreuzgang des Domes. Mit 3.000 Quadratmetern ist es das zweitgrößte kirchliche Museum in Deutschland. In historischen Räume aus dem 11. Bis 15. Jahrhundert wird religiöse Kunst aus zwei Jahrtausenden präsentiert. In unterirdischen Gewölbehallen kann man früh- und hochmittelalterliche Steinskulptur besichtigen. Im älteren Teil der Anlage aus dem 11. Jahrhundert erfährt man mehr über die Frühzeit des Erzbistums Mainz. Im anschließenden Saal werden Hauptwerke der deutschen Frühgotik ausgestellt. Bei Gruppenreisen nach Frankfurt am Main werden Kulturfreunde von einem Besuch des Museums sicher beeindruckt sein.
Bischöfliches Dom- und Diözesanmuseum Mainz

Beeindruckende Kunstwerke der Kirchengeschichte Deutschlands

religiöse Kunst aus unterschiedlichen Epochen

Skulpturen aus dem Mittelalter

gotische Malerei



Bischöfliches Dom- und Diözesanmuseum Mainz
Domstr. 3 (Eingang über den Kreuzgang des Doms)
55116 Mainz
Tel.: +49 (0) 6131 253 - 344
Fax: +49 (0) 6131 253 - 349
Web.: www.dommuseum-mainz.de
Mail: info@dommuseum-mainz.de
GRUPPENREISEN
Melden Sie jetzt Ihre Gruppe an oder stellen offene Fragen: